Unterwasser - Unterwegs | Fotografie - Ute Niemann

... Kunstdrucke, Poster, Wohn-Deko, Puzzle, Kalender u.v.m.  hier auf dem MARKTPLATZ

+++Die Kalender 2021 sind ONLINE+++Hier Anschauen+++Die Kalender 2021 sind ONLINE+++

  • Blog
  • Natur: Gartengeschichten | Der Februar 2020

Natur: Gartengeschichten | Der Februar 2020

Die Natur erwacht ...
... so langsam geht es los!

So langsam kommen die Krokusse in Fahrt - viele sind schon richtig aufgeblüht.

Viele Krokusse sind schon richtig aufgeblüht | Gartengeschichten - ©Ute Niemann

Schneeglöckchen wachsen mittlerweile an vielen Stellen im Garten und bilden sehr reizvolle Blütentuffs mit vielen kleinen weißen Glöckchen. Das sieht nicht nur im warmen Licht der Abendsonne, sondern auch nach dem Regen sehr reizvoll aus. Ich finde es sehr schön, dass sie sich durch Selbstaussaat immer mehr verbreiten!

Schneeglöckchen im Sonnenlicht | Gartengeschichten - ©Ute NiemannRegentropfen auf den Schneeglöckchen | Gartengeschichten - ©Ute Niemann

Da ist es natürlich nicht verwunderlich, dass auch die ersten Gäste eintreffen...

Obwohl es ja auch tagsüber noch ziemlich frisch in Berlin ist, schwärmen schon die Bienen - gar nicht so sehr zur Freude der Imker. Denn falls es doch wieder kalt wird, tut das den Völkern gar nicht gut, da sie dann kein Futter finden. Es heißt also jetzt für die Imker aufpassen und eventuell den fleißigen Bienchen Zusatzfutter anbieten.

Die fleißigen Bienchen sind schon da | Gartengeschichten - ©Ute NiemannDie Gartenrose treibt aus | Gartengeschichten - ©Ute Niemann

Aber irgendwie lässt sich die Natur jetzt kaum bremsen - die Rosenstöcke treiben auch ganz kräftig. Und ich traue mich noch nicht, sie zu beschneiden, denn draußen blühen die Forsythien noch nicht. Eine alte Gartenregel besagt, dassdas die Zeit für den Rosenschnitt da ist, wenn die Forsythien blühen, allerdings zeigen sich bei ihnen erste Knospen.

Ein Farbtupfer im Beet - diese Primel hat überwintert. Und in dem alten Waschbecken noch ein Farbtupfer, auch diese Primula aus dem Blumenladen wandert nach der Blüte ins Gartenbeet und ich kann mich im nächsten Frühjahr auf sie freuen. Meistens gelingt es, Primeln zu überwintern!

Diese Primel hat überwintert | Gartengeschichten - ©Ute Niemann... und diese Primel wird hoffentlich auch wiederkommen  | Gartengeschichten - ©Ute Niemann

Das war der Februar in meinem ganz persönliches Gartenbuch - immer zu Beginn des neuen Monats möchte ich über den vergangenen berichten.
Das ist natürlich nicht repräsentativ, also eher ein Ausschnitt. Aber eben aus meiner kleinen Wohlfühl-Oase... nicht mitten in Berlin, aber dennoch in der Großstadt.

Gartengeschichten im Wechsel der Jahreszeiten mit Beobachtung von ALLEM, was hier so kreucht und fleucht - und manchmal auch mit einem Blick über den Gartenzaun.

********************************************
Folgen Sie aqua-liber auch auf Facebook, Twitter, Pinterest und Instagram - so bleiben Sie immer #UpToDate

********************************************

Über Anregungen oder Meinungsäußerungen freue ich mich - bitte per Mail über das Kontaktformular...

Mail an aqau-liber::Ute Niemann

(c) Alle hier eingestellten Fotos unterliegen dem Copyright der jeweiligen Fotografen.





Copyright © 2020 aqua-liber. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.