Unterwasser - Unterwegs | Fotografie - Ute Niemann

... Kunstdrucke, Poster, Wohn-Deko, Puzzle, Kalender u.v.m.  hier auf dem MARKTPLATZ

+++Die Kalender 2021 sind ONLINE+++Hier Anschauen+++Die Kalender 2021 sind ONLINE+++

  • Blog
  • Umwelt: Manta | Manta

Umwelt: Manta | Manta

Wussten Sie schon?

Wir wissen so wenig über diese majestätischen Riesen und kaum einer ist nicht fasziniert, wenn ein Manta uns Tauchern und Schnorchlern Unterwasser begegnet…

Wie ein Fingerabdruck | Die Unterseite eines Riesenmanta - ©Ute Niemann

Die Anordnung der Flecken ist individuell - wie ein Fingerabdruck

Insbesondere wenn Riesenmantas (Manta birostris - Giant mantaray) aus der Tiefe hervorkommen oder wenn sie über uns hinweg gleiten, kann man die Flecken auf der Unterseite sehr gut erkennen. Und die sind so individuell wie ein Fingerabdruck - und daran kann man sie auch wiedererkennen.

Anhand von Datenbanken wird versucht, die einzelnen Tiere zu katalogisieren und damit mehr über ihr Verbreitungsgebiet heraus zu finden und ihre Aufenthaltsorte zu erkunden. Folgt ihr Auftauchen einem bestimmten Rhythmus, gibt es spezielle Routen, denen sie folgen, und wo bringen sie ihren Nachwuchs zur Welt?

So viele Fragen, die noch nicht geklärt sind und über die sich die Naturforscher sehr intensiv Gedanken machen!

Divespot: Manta Sandy - Raja Ampat | Unterwasserfotografie - ©Ute NiemannDivespot: Manta Slope - Raja Ampat | Unterwasserfotografie - ©Ute NiemannDivespot: Manta Slope - Raja Ampat | Unterwasserfotografie - ©Ute Niemann

Ich möchte für das Thema interessieren und neugierig machen - kann es hier aber nur anreißen und daher auf diese zwei Organisationen verweisen, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, ein wenig Licht ins Dunkel zu bringen.
https://www.mantatrust.org | https://www.mantatrust.org/idthemanta
https://www.mantamatcher.org | https://www.mantamatcher.org/gallery.jsp

Wie ein Fingerabdruck | Die Unterseite eines Riesenmanta auf Yap - ©Ute Niemann

Mein Herz schlägt immer höher, wenn ich Mantas begegne! Und ich habe schon viele Tauchgänge damit verbracht, auf sie an den Putzerstationen zu warten oder an Riffen auszuharren, wo die Strömung stark und damit das Nahrungsangebot für sie groß ist. Allerdings auch oftmals mit wenig oder gar keinem Erfolg - aber das ist eben in der Natur so - und wir mussten enttäuscht wieder auftauchen, weil sich der Luftvorrat dem Ende zuneigte. Aber allein die Aussicht auf eine Mantabegegnung lässt mich solche Tauchgänge immer wieder planen.

#ImpressionenReflexionen | #AquaLiberBlog
***************************************************

Folgen Sie aqua-liber auch auf Facebook, Twitter, Pinterest und Instagram - so bleiben Sie immer #UpToDate

***************************************************

Über Anregungen oder Meinungsäußerungen freue ich mich - bitte per Mail über das Kontaktformular...

Mail an aqau-liber::Ute Niemann

(c) Alle hier eingestellten Fotos unterliegen dem Copyright der jeweiligen Fotografen.





Copyright © 2020 aqua-liber. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.